Über uns

Unser Patient steht im Mittelpunkt

Liebe Patientinnen, Liebe Patienten,
Liebe Leserinnen, Liebe Leser,

wir haben uns sehr über die vielen positiven Rückmeldungen unserer letzten Ausgabe gefreut und hoffen, mit der neuen Zeitung Ihre Erwartungen erfüllen zu können.

Heute können wir Sie mit etwas Stolz darüber informieren, dass wir als kardiologisch-angiologische Spezialpraxis die hohen medizinischen Anforderungen des Klinikums Karlsburg erfüllen, die sich aus der Versorgung von Patienten mit implantiertem Kunstherz ergeben.

Wir zeigen Ihnen, wie Patienten mit der Diagnose Herzinsuffizienz/Herzschwäche optimal leitliniengerecht gemeinsam mit den Hausärzten bei uns behandelt werden und wie diese Patienten im Falle eines schweren Krankheitsverlaufes nach Ausschöpfung aller zur Verfügung stehenden Behandlungsmöglichkeiten in einer engen Zusammenarbeit mit den stationären Spezialisten des Herzzentrums Karlsburg auf die Operation für ein Kunstherz/LVAD vorbereitet werden. Dies stellt sicher die Ausnahme für eine geringe Anzahl von Patienten dar, für die es bis vor wenige Jahre keine Überlebensmöglichkeit gegeben hat. Lesen Sie hier bitte weiter…

Kardiologische Spitzenmedizin durch wohnortnahe Behandlung

VAD-Zertifikat

Das Klinikum Karlsburg und Dr. med. Christine Bahr & Kollegen, im Ambulanten Herz-Kreislauf-Zentrum Pasewalk/Ueckermünde, organisieren kardiologische Spitzenmedizin durch eine wohnortnahe Behandlung von Patienten mit implantiertem Kunstherz in Südvorpommern

Die Versorgung des ländlichen Raumes in Mecklenburg-Vorpommern mit ärztlichen Leistungen ist eine Herausforderung. Das Klinikum Karlsburg und die kardiologische Schwerpunktpraxis Dr. med. Christine Bahr & Kollegen kooperieren seit vielen Jahren partnerschaftlich und kollegial miteinander. Das dadurch aufgebaute gegenseitige Vertrauen in die medizinischen Kompetenzen des Anderen und aller Mitarbeiter haben dieses innovative Neuland betreten lassen. Davon profitieren nicht nur die Kunstherzpatienten, sondern damit ist die Versorgung aller kardiologischer Patienten auf ein noch höheres medizinisches Niveau gehoben worden. Lesen Sie hier bitte weiter…

Weiterbildung sichert Behandlungsqualität

Schwester Regina

Lesen Sie hier bitte weiter…

Landesweite Hypertoniewoche der Ärztekammer MV

Lesen Sie hier bitte weiter…

Unser neuer Herzpass

Unser neuer Herzpass

Mit dem neuen „Mein Herzpass“ können Sie die Vitaldaten Blutdruck, Puls und Gewicht einfach eintragen. Eine Waage, ein Blutdruck und Pulsmeßgerät sollte heute in jeden Haushalt gehören. Sie sind mittlerweile sehr erschwinglich im Handel zu erhalten. Über unsere telefonische Hotline stehen wir Ihnen bei Veränderungen Ihrer Werte beratend zur Verfügung. So können wir entscheiden, ob es einen Handlungsbedarf, z.B. Arztbesuch, gibt. Dabei ist es uns wichtig, dass Sie von den Ihnen bekannten Personen, also von uns und nicht einem zentralen „Carecenter“ begleitet werden.

Lesen Sie hier bitte weiter…

Neueste Technik in unseren Praxen

moderne kardiovaskuläre Ultraschalldiagnostik

Durch eine umfangreiche Investition verfügen unsere Hauptpraxis in Pasewalk und die Zweigpraxis in Ueckermünde u.a. über die neueste Generation einer leistungsstarken kardiovaskulären Ultraschalldiagnostik mit einer exzellenten Darstellungsqualität. Die Kombination eines hohen medizinischen Wissens mit der langjährig erworbenen ärztlichen Erfahrung und einer technischen Spitzenausstattung reduziert suboptimale Untersuchungsergebnisse. So können wir im Interesse unserer Patienten unserem hohen Qualitätsanspruch gerecht werden.