Über uns

NEU: Modernste Technik und Technologie verbessert die Patientenversorgung

Dr. med. Christine Bahr spricht über Telekardiologie und Herzinsuffizienz-Versorgung im ländlichen Raum

Telekardiologie bei Herzinsuffizienz: Versorgung im ländlichen Raum

Mit einer umfangreichen Investition erweitert unsere Kardiologie die televaskuläre Versorgung chronisch kranker Herzpatienten. Die Vitaldaten des Patienten können fernüberwacht werden.

Die Versorgung chronisch Kranker stellt im ländlichen Raum eine Herausforderung dar. In fortgeschrittenen Stadien einer Herzinsuffizienz kommt es immer häufiger zu kardialen Dekompensationen mit Krankenhauseinweisungen. Die Prognose der Erkrankung verschlechtert sich mit jedem Ereignis. Weiterlesen

LVAD Kunstherzunterstützung – Ein neues System für unsere Herzinsuffuzienz-Patienten

Einigen Patienten kann mit der Implantation eines Kunstherzsystems geholfen werden. Diese komplexe Technik übernimmt mobil die Funktion des Herzens. Alle behandelnden Ärzte und Schwestern brauchen ein hohes Wissen, jahrelange Erfahrung und eine hochmoderne Infrastruktur. Wir haben die Versorgung von Kunstherz-Patienten übernommen, die mit dem weltweit modernsten LVAD der Firma Abbott (USA) transplantiert wurden.

 

Ständige Weiterqualifizierung aller Mitarbeiter für Patientenversorgung mit LVAD Kunstherz

Patientenversorgung mit LVAD Kunstherz

Jeder Patient mit einem LVAD-Kunstherzsystem wird engmaschig kardiologisch, wundtherapeutisch und nicht zuletzt auch auf alle technischen Komponenten kontrolliert. Hierzu ist eine enge Zusammenarbeit zwischen dem Hersteller Abbott (USA), dem implantierenden Herzzentrum Karlsburg und uns als nachsorgendes ambulantes Zentrum notwendig. Die kontinuierlichen Schulungen vertiefen unser Wissen über das kontinuierliche Monitoring aller Aggregate des Kunstherzens und der gegenseitige Wissensaustausch optimiert unsere Patientenversorgung.

Weiterlesen

Schwesternschulung in der Praxis für kardiologische Pharmazie und EKG-Schulung durch Dr. med. Christine Bahr

Praxisschulung

Nicht nur wir Ärzte bilden uns ständig fort. Unsere kontinuierlichen Mitarbeiterschulungen garantieren ein hohes Wissensniveau bei wichtigen Assistenzaufgaben in der Ambulanz. Auch Corona hat uns nicht ausgebremst und so haben wir in diesem Jahr bereits eine Pharmazie- und ein umfangreiche EKG-Schulung durchgeführt. Die von Frau Dr. Bahr durchgeführte Elektrokardiogramm-Fortbildung wird auch anderen Arztpraxen angeboten.

20jähriges Praxisjubiläum

20jähriges Praxisjubiläum

In kleiner Praxisrunde und ohne großes Tamtam haben wir unser 20 jähriges Praxisjubiläum unter Pandemiebedingungen begangen. Über die Anwesenheit unserer Praxisgründerin, Frau Dr. med. Cornelia Weirich, haben wir uns sehr gefreut. Unsere Entwicklungsgeschichte Revue passieren lassend, sind wir sehr stolz darauf, dass uns in diesen Jahren viele tausend Patienten und Ihre Hausärzte das Vertrauen entgegenbringen. Unser Team will auch weiterhin durch hohe Qualität in der ambulanten Versorgung überzeugen und eine führende landkardiologische Rolle spielen.
Weiterlesen